Ex zurück – Tipps

Vergessens ist eine unwillkürliche Handlung , die zu stoppen , ist die Erinnerung, oder in den Speicher, gewonnenen Informationen. Oft wird durch die “störenden Lernen erzeugt vergessen , ” ist das Lernen einen Speicher unkonsolidiert im Speicher zu ersetzen, und das “Verschwinden” des Bewusstseins. Wir müssen uns daran erinnern , dass man sich daran erinnert , dass etwas vergessen hat, dass er weiß , dass er ein Wissen hatte , die nicht mehr da ist, so vergessene Erinnerungen verschwinden nicht, aber sie sind im Unbewußten. Begraben Außerhalb der normalen Vergesslichkeit (durch Lernen zu stören) es gibt drei andere Arten von Vergesslichkeit, die in anderen drei Gruppen eingeteilt werden können (wäre mit dem normalen jeder kann die ex zurückgewinnen – so klappt es Vergesslichkeit vier sein): vergessen traumatische, psychologische und physiologische: traumatische Vergesslichkeit Amnesie durch Schläge auf den Kopf verursacht wird, die Amnesie verursachen können verschiedene Arten, zum Beispiel, vergessen Sie den Pre-Coup oder das Verschwinden von Erinnerungen inregelmäßigen Abständen. die psychologische Vergessenheit, würde die Vergesslichkeit geworden , die durch eine Veränderung der normalen mentalen Funktionen verursacht wird. Beispiel: Eine psychische Erkrankung, Hypnose, usw. Die physiologische Vergeßlichkeit wird durch Probleme in der Entwicklung bestimmter Teile des Gehirns oder des Nervensystems, beispielsweise einer unvollständigen Bildung des limbischen System verursacht.Ein häufiger Fall dieser Art von Problem ist , wenn ein Patient keine klaren Erinnerungen an seine Kindheit hat. Es ist auch durch die Verwendung von psychotropen Substanzen (Substanzen , die das normale Funktionieren des Gehirns zu verändern) Vergessenheit verursacht, aber das ist nicht natürlich, und nicht betreten in den vier Haupttypen des Vergessens. Eine Person unter dem Einfluss bestimmter Medikamente können nicht in der Lage sein ,einige Ereignisse zu erinnern. Vergessend permanent normal und nicht – traumatische, wie kam es zu einigen Geschick eine lange Erfahrung oder Verlust Training verbracht haben, Sie müssen tun mit der Schwächung bestimmter synaptischer Verbindungen. Eine Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts wurde festgestellt , darüber hinaus vernünftigen Zweifel , dass das Lernen das Ergebnis der Modifikation der synaptischen Verbindungen zwischen neuronas.1 Neurone war unterziehen Änderungen des elektrischen Potentials, das durch Axonen und empfangen von anderen Neuronen übertragen wird Dendriten. Die häufige Aktivierung eines Kontakts oder Synapsen bewirkt eine Verstärkung der gleiche. Ähnlich wird vermutet , dass der Mangel an Aktivität in einer synaptischen Verbindung des präsynaptischen Neuron oder postsynaptische, einen exponentiellen Abfall der Wirksamkeit dieser sinapsis.2 erzeugt Wenn ein gegebener Speicher die Wirkung der natürlichen Zerfalls sehr selten ist evoziert übersteigt die Wirkung der Stärkung durch Verwendung resultieren ineinem fortschreitenden Verlust der Wirksamkeit der Synapsen, die letztlich einige neuronalen Schaltkreise im Gedächtnis beteiligt beeinflussen oder verloren Geschick.Theorie Interferenz Diese Theorie der Auffassung , dass dasVergessen der Störung bestimmter Erinnerungen an andere zurückzuführen ist . Es gibt zwei Arten von Störungen. Proaktive und rück Proaktive Interferenz: Erklärung von hier Dies geschieht ,wenn die gelernten Informationen Retention jüngsten Informationen verhindert diese Art von Störungen erklären kann , warum polyglotten Menschen , die eine neue Sprache lernen , Schwierigkeiten haben Beibehaltung der da neue Wörter zu früher kommen learned der Oberfläche, so dass eine Art verschieden auftritt. Oder , wenn wir versuchen ,unsere neue Telefonnummer zu erinnern , aber wir können nicht helfen , aber denken Sie daran , die alte wir so lange verwenden, so dass beide katastrophal mischen. Dies sind nur alltägliche Beispiele, die von verschiedenen Studien finanziert werden: Im Jahr 2001 Lustig und Hasher ein Experiment tat , die diese Theorie beweist. Sie baten dieTeilnehmer Wortfragmente zu vervollständigen; zum Beispiel A_L__GY. Dann hatten die Teilnehmer auf die erste richtige Wort zu kommen in den Sinn (Allergie) schreiben.Danach stellte Teilnehmer Probleme , die Lücken in neue Wörter und sehr ähnlich zu füllen, wie es der Fall ist A_A__GY (Analogie). Jacoby, Debner und Hay (2001) argumentiert , dass proaktive Störungsprobleme Pflicht Erholung oder angemessen könnte, um die Kraft , die zunächst Antwort Antwort gelernt hatte. Sie entschieden sich für diese zweite Option. Dies ist kein Problem, oder mangelnde Fähigkeit , die richtige Antwort zu unterscheiden, was passiert ist , dass das, was in unserem Gedächtnis (Prozess) gelernt wird mehr Gewicht hat. Es scheint , dass einige Menschen sind weniger anfällig für diese Störung aufgrund seiner überlegenen Arbeitsspeicher • Nachträgliche Interferenz: Dies geschieht , wenn neue Informationen macht es schwierig , Informationen zu behalten wurde gelernt , vorher ist der Fall , wenn ein Schüler lernt eine Liste der Verben in Französisch für eine Prüfung am nächsten Tag eine Liste von englischen Verben zu studieren. Vielleicht , wenn Sie wollen , um die Liste der Verben in Französisch haben einige Schwierigkeiten dabei erinnern. Isurin und Unternehmen haben eine Studie mit zweisprachigen Menschen: Sie hatten Bilder von Objekten und schrieb sie den Objektnamen in Russisch oder Hebräisch. Danach werden Ihnen präsentiert mit den gleichen Fotos mit dem Namen in der anderen Sprache. Je öfter wurden die Probanden in die zweite Liste von Wörtern ausgesetzt meisten Teilnehmer Schwierigkeiten Erinnerung an die Worte in der vorherigen Sprache hatte. Dewar, Cowan und Della Sala encontaron im Jahr 2007 , dass eine Störung auftritt , auch wenn es hat neue Lern gewesen. In ihrer Studie lernten die Teilnehmer eine Liste von Wörtern und wurden dann als Nachweis Klänge an verschiedene Aufgaben ausgesetzt oder Objekte unterscheiden. Sie festgestellt , dass die rückwirkende Interferenz auf zwei Arten auftritt: 1) Wenn während der Behaltensintervall jede geistige Anstrengung durchführen. 2) Durch das Lernen ähnlich wie die vorherigen oder Originalmaterial. Später im Jahr 2004, Lustig, Konkel und Jacoby identifiziert zwei mögliche Gründe , die Störung zu erklären: 1) Probleme mit dem gesteuerten Prozess (zB aktive Suche nach der richtigen Antwort). 2) Probleme mit automatisierten Prozessen wie hohe Zugänglichkeit an die falsche Antwort.Daraus haben wir Prozesse automatisiert , die wichtigsten in der Rück Störungen sind. In anderen Worten, stellen die automatischen Prozesse die falsche Antwort zugänglich ist, und die Leute benutzen Steuerungsprozesse , die Auswirkungen von Störungen zu reduzieren. Wie bei allen Theorien, die Theorie der Interferenz bestimmte Einschränkungen. Dies ist der Fall , ‘s Schwerpunkt auf die Auswirkungen von Störungen nur deklarativen oder erläuternde Speicher in das implizite Gedächtnis. Ebenso erklärt die Theorie , warum Vergessenheit gegeben ist, aber nicht die Entwicklung der Rate des Vergessens erklären. 1-Ever sie weggeworfen wie ein Hund? 2-¿Botaste Sie ohne Gnade, aber jetzt Ihr Ex hat schon jemand anderes? 3 -¿Se er Liebe , die andere für Sie fertig? 4-Does’re von dieser Person zu Ihnen aus, aber immer noch zweifeln? 5- HabenSie jemals die Hörner treffen und wollen immer noch zuvergeben? 6-¿Los Sie ihre Rache getroffen und fühle mich jetzt Reue? 7-Hat Ihr ex bekam eine andere (a) und immer noch Zweifel , ob Sie lieben? 8-ist die Magie der Liebe fertig, aber man kann nicht glauben , dass noch? 9-¿Ya es ist keine Chemie zwischen den zwei, aber sie bestehen darauf , Sie unsalvageable zu retten? 10 , wie Sie gewählt bedauere, dass Person und nicht wissen , die Entscheidung , die Sie von nun an? nehmen sollte 12 , ¿piensas Ihre ex spielt mit Ihren Gefühlen und dass Sie verwirrt hat (a)? 13-¿Fue schöne Liebe auf den ersten und obwohl es jetzt ein Alptraum wollen , ist zu ? weiter kämpfen 14-Ever eine **** Liebe jetzt das Gefühl , dass Sie nicht mehr lächeln? 15 wollen Ihre ex zu vergessen ‘s Herz und brauche ein paar Tipps , die ich arbeitete für mich mit großer Wirksamkeit?Was auch immer Ihr Fall, wenn Sie echtes Interesse ist aufeinen Weg finden , Ihre ex zu vergessen, ich gratuliere Ihnen , weil Sie gekommen sind , die richtige Stelle und zum richtigen Zeitpunkt. Wenn , jedoch, Sie sind auf dem Hintergrund suchen Vorschläge Ihre Ex zu bekommen zurück , ich bedauere , zu Ihnen sagen , Ihre Zeit mit demLesen dieses Artikels zu verschwenden. Dieser Artikel ist ausschließlich gewidmet und egoistisch für diejenigen , die wollen , und sind in den meisten Bestimmungen entfernt werden, einmal und für immer, dass betörenden Körper und Seele ex genannt. Warum? Drei sehr reale Gründe: Denn wie Sie gelebt haben, bevor Sie Ihre Ex erfüllt. Denn das Leben ist zu kurz , um passieren sie von einer Hülle leidet , die macht keinen Sinn , im Sinn der ein gravitierende fortzusetzen. Denn es ist zu viel da draußen bereit , Leute geben , dass man versucht , ernsthaft: die Liebe . Alles andere, im Gegensatz zu diesen Gründen es ist diepuritanische ungesunde Obsession, unnötige Kindlichkeit, ein grausames emotionale Geißelung und eine mentale Blockade selbst – auferlegt menschliche Schwäche. mit den besten Absichten: ich widme dieser Artikel für alle , die wie ich, wissen , dass die Liebe das schönste , was in dieser Welt ist, aber wenn es endet, müssen wir den “Verlust” zu geben , eine neue Möglichkeit der Suche zu halten akzeptieren für ihn in anderen vielversprechender Orte.Warum? Denn es ist dumm zu den unerträglichen leiden und weil es ist klug zu geben , was erlassbaren. Da gibt es andere Arme draußen hungrig nach Wärme, denn es ist eineandere Mund irgendwo auf diesem Planeten zu küssen wirklich bereit. Wo? Ich weiß es nicht, da draußen, die Sie gerade haben und klopfen gehen auf Türen der Welt. Das Wasser wird nicht Kuh, muss die Kuh über Bord gehen. Ich widme diesen Artikel zu denen , die trotz der Probleme , die aus der “unerwarteten” loving Zusammenbruch erlitten haben, wissen , dass die verlorene Liebe Tod bedeutet nicht , durch Lähmung Herz, aber ein einfaches schwache Nerven.Zu dieser sehr seltsame Rasse auf diesem Planeten , die den Mut nicht wieder aufleben lassen , die Knochen eines kranken hat – seligen Liebe, weil sie wissen , dass ist schön und irreversibel eine Lebenszeit verlieren. Ich widme sehr höflich zu den gefährdeten Arten , die, ohne sichumzusehen, kennen den Geist aus der Tiefe der Seele erholen den Weg des Lebens zu folgen, den Weg der Liebe.Diejenigen , die ihre Meinung wissen auszutreiben , die Dämonen von einer undankbaren Liebe. Diejenigen , die nicht zulassen , dass jemand zu brechen in Ihr Leben so einfach mit dem zynischen Zweck mit den Gefühlen zuspielen. Für diejenigen , die nie den Glauben in der Liebe nach Liebe verlieren. Diejenigen , die nicht verlassen oxidieren Liebe Pfeile im Köcher von Mutlosigkeit wegen der Enttäuschungen. Diejenigen , die wissen , überwinden die Katastrophe der Wunde eine Enttäuschung. Diejenigen, die das Ende eines dunklen Tunnels nehmen wir immer ein wenig Licht der Hoffnung zu finden. Diejenigen , die sich nicht mit Fetzen von verdrehten Neigungen zurücktreten.Diejenigen , die es verboten , zu verzichten. Diejenigen , die die Möglichkeit haben , zwei, drei … bis Sie jemanden finden, der will , um über die Liebe zu spielen. Diejenigen , die immer für das Leben in Fülle zu entscheiden. Für alle, die trotz allem nicht aufgeben bis , sondern weiter bis zum Ende kämpfen. Diejenigen , die wissen , dass sie straucheln und fallen nicht bedeutet , zu verlieren, sondern eine Episode im Leben , die zu Fuß aufstehen und halten übersteigt , bis Siedas Ziel erreichen. Diejenigen , die schließlich geben dieLiebe halten auch nach dem Herzschmerz. Für sie ist es ,diese Arbeit gewidmet! Glück beim Menschen imWesentlichen Liebe ausgeht, aus diesem Grund wollen wir alle zu lieben und geliebt zu werden. Viele erobern Liebe mit Liebe, andere durch andere Mittel, wie die Macht des Geldes und der Täuschung. Verzweiflung über tatsächlich tragen siezu verkaufen den niedrigsten Preis. Und diese Liebe macht uns verrückt alle auf verschiedenen Ebenen. Wer aber entscheidet auf das Spiel der Liebe geben, Sie müssen wissen , dass ebenso wie der Gärtner Rose, bekam den Duft der Rose zu genießen, aber im Austausch für den Schmerz der Dornen als Verrat sind wir fest. Niemand kommt ungeschoren Liebe, aber tief unten , die Liebe ist ein lustiges Spiel , das ist zu spielen lohnt. Manchmal verletzen wir und manchmal weh, manchmal unfreiwillig. Alles , was wir wirklich haben lieben wir an einem gewissen Punkt gebrochen haben, ist das Herz, gibt es keinen Zweifel. Die nicht in der Liebe hat , ist , weil Sie nicht wirklich geliebt habe, oder die haben nie geliebt. Wer das hat geliebt hat teuer keinen **** fühlte , als plötzlich in der Liebe im Stich lassen? Alles , was wir wirklich haben in Liebe und verriet uns in der Liebe, in der geheimsten unseres Seins, wirhaben für den Tod selbst gewünscht. Alles , was wir bedingungslos jemanden gewünscht haben geliebt habe, auch nur einmal im Leben, aus der Boshaftigkeit und Frustration, ich sterbe. Alles , was wir wie verrückt haben in der Liebe fühlten wir eine tödliche Schmerzen in der Brust wegen einer schlechten Liebe , die wir ewig betrachtet. Alles , was wir wirklich sind gefallen in der Liebe und wir fühlten uns sehr enttäuscht, wir wollten auf ein Messer im Herzen ,die erfunden Liebe begraben. Verdammt Amor! Alles , was bis zu diesem Punkt ist normal und sehr menschlich, von Grund auf neu zu bewegen gibt es etwas psychopathologischer, kindisch und unnötig. Dieser Artikel wurde mit einem sehr spezifischen und bestimmten Zweck geboren: zu Ihnen helfen , erhalten eine Trennung über, helfen , Ihre Wunden heilen, helfen Sie vergessen , was es nicht mehr sinnvoll ist , auf Ihrem Verstand weiterhin miteinem Gewicht, helfen Ihnen weiter kämpfen, Ihnen helfen ,in der Liebe zu glauben, helfen Sie fallen in das Leben wieder lieben, helfen Sie leben. Helfen Sie bei derVorbereitung auf der Suche nach Glück wie folgt ein Paar, aber mit einer neuen Liebe. Ich möchte Sie zu , dass nichts wissen oder nur sehr wenig wird alles dienen hier vorschlagen , dass Sie nicht diese Vorschläge in die Praxis nehmen. Also, wenn Sie wirklich wollen , um von dem Geist von Ihrem Ex loszuwerden, lade ich Sie auf den folgenden Seiten im Wege der Beratung weiterhin lesen, die ich mit Ihnen mit großer Aufrichtigkeit und mit großer Empathie teilen. Für mich arbeiteten sie für perfekt mich, weil mir so ich schlug vor , und so erfüllt. Es war mein persönliches

Ex zurück – so geht es

Haben Sie schon einmal an Sie, dass zu Beginn einer Beziehung passiert Sie das Gefühl, Ihr Kind für die Beziehung arbeitet hart und ist sehr anhänglich, während Sie nicht viel Interesse zeigen, aber als die Beziehung in ihm Ihr Interesse fortschreitet beginnt zu dort Ex zurück – mit diesen Fehlern wachsen? Dies kann daran liegen, laut einer Studie von der Wayne State University in Michigan veröffentlicht, Männer verlieben sich schneller als Frauen und sind romantisch, wenn sie beginnen eine Beziehung.

Laut Forschung “, scheinen Frauen mehr zu nehmen, sich zu verlieben, aber die Liebe oft mehr.” es ist auch erwähnenswert, dass Frauen, die Tipps mit den höchsten Zahlen sind, wenn eine Liebespause beginnen. Und sie haben eine längere Liste von Gründen für die Entscheidung, eine Beziehung als Männer zu brechen.

Die Studie “in den Erfahrungen der nichtehelichen breakups eine evolutionäre Erklärung der Unterschiede” genannt, in der Zeitschrift Adaptive Human Behavior veröffentlicht und Physiologie zeigt, dass Frauen viel länger benötigen über den Bruch mit einem lustigen Ex zurück Mann zu bekommen, ein ernst, und sie wahrscheinlich mehr zu merken und kontaktieren sie ihn dann.

Ebenso zeigt die Forschung, dass dort Frauen nach einer Pause neigen sich glücklich zu fühlen, weil in den meisten Fällen sie es, die die Entscheidung treffen, ist zu brechen, während Männer oft ein Gefühl der Frustration ausdrücken nach das Auseinanderbrechen.

“Männer neigen dazu, mehr Ex zurück Trauer, Schmerz und Verzweiflung nach einer Trennung zu berichten”, wie in dem Bericht angegeben.

Die Studie wurde auf die Informationsbeschaffung von 392 Personen basiert, die ihre Erfahrungen und Verhaltensweisen geteilt, wenn eine Beziehung zu beenden.

Angstattacken – was ist wichtig

Die Bedeutung der Symptome von Angst bei Kindern Erkennungs

Heute Tag der Kinder in meinem Land feiern, Costa Rica, und obwohl ich weiß, dass das Datum dieser Feier aus jedem Land der Welt anders ist, nutze ich die Gelegenheit zu diesem Thema zu konzentrieren. Die Kindheit ist eine schöne Bühne voller Entdeckungen, viele Panikattacken – wie hier Neugier und Freude. Doch im Fall von manchen Menschen Angst klopft an die Tür aus den ersten Jahren des Lebens und wenn sie ignoriert oder unbehandelt, kann dies die für immer beeinflussen.

Die Kindheit ist eine entscheidende Phase der Entwicklung und ist die Zeit , wir leben in immer neuen Erfahrungen und Situationen. Im Rahmen dieses Prozesses entstehen Ängste , die Teil des natürlichen Wachstums betrachtet werden, beispielsweise acht Monate alt, ein Baby kann Gesichter erkennen , die am meisten vertraut sind, die Angst vor Fremden entwickelt. Später entstehen Ängste vor der Dunkelheit und dem Unbekannten , und wenn sie größer sind, von etwa sieben Jahren, können alle Arten von Ängsten ausdrücken: Tiere, Einsamkeit, Monster oder Geister, unter anderem. Typischerweise , verblassen all diese Ängste und Sorgen mit der Zeit, aber es gibt mehrere Faktoren, die sie nicht oder entstehen neue verursachen können und dass deshalb haben wir darauf zu achten haben.

Warum Kinder aus Angst leiden?

Grob gesagt, Angst eine natürliche Reaktion des menschlichen Körpers und seiner gesunden Niveau ist, ermöglicht es uns, auf die Gefahrensituationen aufmerksam zu sein und macht uns in der erfolgreichsten Weise reagieren. Wir alle haben diese Antwort, weil es ein Teil unseres Überlebens-Paket ist, so dass wir mit ihm geboren sind, und ist in der Tat sehr wichtig. Allerdings kann diese Reaktion lösen und das ist, wenn es ein Problem wird, weil es uns Bedrohungen macht zu sehen, wo es keine gibt und bewirkt, dass eine Reihe von Reaktionen wie schneller Herzschlag, schnelle Atmung und manchmal erweitert pupilas- auslösenden wo sie scheinen nicht sinnvoll. Bei Erwachsenen ist es sehr häufig Angst außer Kontrolle geraten wegen, neben anderen Faktoren, die Stress des Alltags und der Beschleunigung des Lebens, aber Angststörungen sind nicht dort mal ansehen exklusiv für Erwachsene, weil nach aktuellen Studien berechnet dass zwischen 6% und 20% der Kinder und Jugendlichen leiden unter Angstzuständen.

Obwohl, wie gesagt, Angst Teil von uns ist und zu einem gewissen Grad ist es wichtig, einmal außer Kontrolle geraten, wird es nicht allein zu sein, müssen Sie die Behandlung zu suchen, die uns Gleichgewicht wiederherstellen können. Dies ist komplex, weil es keine ideale oder einzigartige Behandlung, sondern eine breite Palette von Optionen und Alternativen und ihre Wirksamkeit hängt von jeder Person, nach Ihrem Geschmack und Bedürfnissen. Daher wird für einige ist es einfach, Ihre Angststörung durch Therapie zu überwinden, während andere Medikamente benötigen und für einige der Schlüssel mit Entspannungstechniken und Übungen wie Yoga, zum Beispiel.

Im Falle von Kindern, neigen wir dazu , eine entspannte, ruhige und sorglose Leben , das nehmen zu denken, aber sie sind auf Stress nicht immun. Zunehmend werden die diagnostizierten Kinder mit Angststörungen wie Trennungsangst, generalisierter Angststörung , Phobien, posttraumatischem Stressstörung , Panikstörung und Zwangsstörungen.

Es gibt einige Momente in der Entwicklung von Kindern, bei denen es natürlich ist, Angst auszudrücken, zum Beispiel, wenn sie ihre Eltern zum ersten Mal zu verlassen, wenn sie zur Schule oder vor einer Prüfung gehen beginnt. Es ist nicht einfach, die Linie zwischen normalen genauer zu sehen und natürlichen Ebenen der Angst und dem Punkt zu ziehen, wo er eine Störung entwickelt. Man kann sagen, dass, wie bei Erwachsenen, ist der Schlüssel, wachsam zu sein und zu beurteilen, ob ihre Sorgen und Ängste beginnen mit ihrem täglichen Leben zu stören, denn dies ist das deutlichste Zeichen dafür, dass etwas nicht in Ordnung Signal ist.

Panikattacken – was tun

General.

Bis in die frühen achtziger Jahren Panikattacken hier als indirekte bedingtem Stress angesehen wurden, aber mit zunehmender Frequenz erwarben sie ihre eigene Autonomie, bis zu dem Punkt, dass heute als medizinisch-psychologischen Zustand in seinem eigenen Recht betrachtet werden.

Wir können definieren, ganz einfach, die Panikattacke als eine intensive Erfahrung von Angst und Unbehagen in Ermangelung einer echten Gefahr. Es wird in der Regel durch ein breites Spektrum von psychischen und somatischen Symptomen begleitet.

Ihre Manifestation erlebt werden als belastend und beängstigend, sind häufig Angst, die Kontrolle zu verlieren, manchmal die Angst vor einem Herzinfarkt, bis Sie in den Episoden intensiver das Gefühl drohenden Unheils.

Normalerweise erscheinen sie in der späten Adoleszenz oder etwa 30 Jahre alt und werden häufiger Frauen diagnostiziert als Männern. In den meisten Fällen nur ein oder zwei Episoden im Laufe des Lebens haben kann verschwinden, wenn der Stress-Situation, um ihre Herkunft nicht mehr, wenn sie mit einer höheren Frequenz vorhanden ist, können wir vor dem, was genannt wird, ein “Störung Panikattacken.”

Die SOP erreicht schnell Punkt maximaler Intensität und dauert eine kurze Zeit, in der Regel nicht mehr als 10 bis 15 Minuten, auch wenn die psychologischen Folgen dauern mehrere Stunden. Es kann unerwartet sein, wenn es nicht möglich ist, sie mit einem bestimmten Faktor zu assoziieren, oder es kann mit einer spezifischen Situation in Beziehung gesetzt werden (zB. Der Leitfaden, belebte Plätze, etc.).

Der Aspekt, der geglaubt wird, hinter dem Phänomen zu sein, ist die intensive Angst einen weiteren Angriff zu haben, in der Tat, ein Teufelskreis, der darauf basiert, was wir nennen könnte “Angst vor der Angst”, das heißt, kann die Angst sein, “anderen Zeit aller physischen und psychischen Symptome, die in der Regel das Auftreten einer Krise begleitet. Der Mechanismus, in seiner Einfachheit ist das Böse: eine dieser Seiten von mehreren körperlichen Signale im Zusammenhang mit der Angst (. ZB Tachykardien) wird durch den Gegenstand interpretiert als eine Bedrohung war und damit der Körper, wie automatische physiologische Reaktion, reagiert, indem sie die physiologischen Signale zu erhöhen und psychologische Angst vor dem gleichen, wodurch der Teufelskreis Auslösung, die Angst in Panik verwandelt.

Dies wird auch durch die Tatsache ausgelöst, dass die physiologischen Veränderungen, die zu Beginn eines Angriffs auftreten, werden durch das Subjekt erlebt und von Umstehenden, wie plötzlich und unerklärlich, die nichts tut, aber die Erfahrung von Angst und Leiden erhöhen: zB. Gegenstand fährt ohne Probleme zeigt und dann plötzlich und ohne Quellen plausiblen Gründen muss das Auto an den Straßenrand nähern, weil es eine Krise und ist nicht mehr in der Lage zu fahren, usw. gestartet

Ein weiteres Problem, das die Situation verschlimmert ist, dass das Thema dann Situationen zu vermeiden, sind in der Regel, dass, zumindest “in der Theorie”, eine Panikattacke auslösen, so dass mehr und mehr ihre Freiheit zu reduzieren. Darüber hinaus, dass ein anderer Trend manifestiert, ist die Notwendigkeit von mit Situationen umzugehen als gefährlich gelten, es sei denn von jemandem begleitet. Dies führt Agoraphobie, das heißt, die Angst vor der Flucht in Orten oder Situationen, aus denen sein kann schwierig oder peinlich sein weg zu bekommen, oder in denen Hilfe nicht im Falle eines plötzlichen Panikattacke zur Verfügung.

einige relevante Faktoren wurden für die Entwicklung von Panikattacken identifiziert, unter den am besten untersuchten, sind:

  • Familiengeschichte von Panikattacken oder Panikstörung.
  • Stress.
  • schwerer Krankheit oder Tod eines geliebten Menschen.
  • Veränderungen im Leben (Jobwechsel, Geburt eines Kindes etc.).
  • physischer oder sexueller Missbrauch, vor allem während der Kindheit.
  • Trauma ein Gefühl der Hilflosigkeit beteiligt (ein Unfall, Raps usw.).

Symptome.

Die Symptome, die die Panikattacke sind vielfältig und umfassen sowohl physische als auch psychologische Aspekte charakterisieren, die Schaffung einer Paarung, die schwer districabile für den Kliniker und den Patienten, die oft wirklich Angst um sein Leben und schwer zu glauben, zumindest zu Beginn der Erkrankung , dass es eine organische Base zu der eigenen leiden.

Unter den organischen Charakter der Symptome erwähnen wir für Bedeutung und Frequenz:

  • Herzklopfen oder schneller Herzschlag;
  • Schwitzen und Zittern;
  • Gefühl des Erstickens;
  • Schmerzen oder Beschwerden in der Brust;
  • Übelkeit und Bauchschmerzen;
  • Schwindelgefühl und Instabilität;
  • Schüttelfrost und / oder Hitzewallungen;
  • Benommenheit oder Ohnmacht.

Unter den psychischen Symptomen gehören, zunehmend an Bedeutung und Frequenz:

  • derealization (Gefühle von Unwirklichkeit der wahrgenommen);
  • Depersonalisation (Erfahrung des von sich selbst freistehend);
  • Angst die Kontrolle zu verlieren;
  • Angst, verrückt zu;
  • Angst vor dem Sterben;
  • Parästhesien Schenkel (Taubheit oder Kribbeln).

Während jeder Folge können Sie einige oder viele dieser Symptome haben.

Diagnose.

Die Annäherung an den Patienten leiden Panikattacken müssen liefern erste vollständige und gründliche Geschichte, durch die eine Differentialdiagnose zu machen, die der Adressierung den größten Teil der Kliniker bei der Fortsetzung der Arbeit fähig ist.

Die Störung Diagnose von Panikattacken ist erst nach einer ärztlichen Untersuchung die Anwesenheit anderer Probleme auszuschließen, in diesem Fall kann Ihr Arzt, wenn es für angemessen hält, unterziehen, das Thema zu mehreren Tests, einschließlich: körperliche Untersuchung, Frequenz Herz, Blutdruck, Basaltemperatur, Bauch-Prüfung, Blutuntersuchungen, allgemeine hormonelle und Schilddrüse usw. Elektrokardiogramm

Die psychologische Untersuchung, die in der medizinischen folgen werden, wird die persönliche Geschichte und die Krankengeschichte des Patienten, die Symptome zu untersuchen, ihre Häufigkeit und Dauer, und das Vorhandensein von Vermeidungsstrategien (Agoraphobie). Besonderes Augenmerk wird auf das Vorhandensein von Stress, Ängste, Sorgen, Beziehungsprobleme oder andere Probleme, die das tägliche Leben des Subjekts beeinträchtigen kann. In einigen Fällen kann der Patient auf die Selbsteinschätzung der psychologischen Fragebögen unterzogen werden, im Zusammenhang mit Angst, Depression, sowie reaktiver speziell für Panikattacken geschaffen.

Die Störung, Panikattacken, wenn sie nicht richtig diagnostiziert und behandelt, kann es zu schweren Komplikationen haben, können verschiedene Bereiche des täglichen Lebens getroffen, die betroffenen Personen in einem solchen Ausmaß Folgen fürchten, in einem ständigen Zustand der Wachsamkeit und Angst zu leben, so verschlechtert ihre Lebensqualität und das Leben der Lieben. Die Probleme, die mit Panikattacken und Störung verbunden sind, können Attacke in Panik sind:

  • spezifische Phobien (zB Hypochondrie)
  • Vermeidungsverhalten (Tendenz unangenehme Situationen zu vermeiden gilt)
  • Probleme bei der Arbeit oder in der Schule.
  • Depression und Angst erzeugenden
  • Selbstmordgedanken oder riskantes Verhalten (z. B. Verwendung von Drogen, Alkohol etc.).

Therapie.

Die Behandlung für die Angriffe und Panikstörungen wirksam ist Norm, in dem primären Ziel, Erfolg der Symptome zu den Episoden im Zusammenhang mit Beseitigung bringen Patienten normalen täglichen Aktivitäten wieder aufnehmen, einschließlich derjenigen, die das Vermeidungsverhalten ausgelöst. Die wichtigsten Behandlungsmöglichkeiten für Panikattacken sind die medikamentöse Therapie und Psychotherapie. Beide sind wirksam und werden häufig gleichzeitig verwendet.

Medikamente können die Symptome mit AdP reduzieren verbunden sind, heute gibt es mehrere Arten, die als wirksam erwiesen haben, einschließlich: SSRI, selektive Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer Antidepressiva; SNRI Antidepressiva-Reuptake-Inhibitoren von Noradrenalin und Serotonin; TCA, die so genannte trizyklische Antidepressiva;benzodiazpine, die sie von milden Beruhigungsmittel sind.

Psychotherapie kann die Ursache der Anfälle und Panikstörung helfen, herauszufinden, herauszufinden, wie sie am besten zu adressieren und zu lösen. Es gibt verschiedene Formen der Psychotherapie, die gezeigt haben, haben, und sie sind:

– Hypnotische Therapie (. ZB Hypnotic neoericksoniana) Psychotherapie, die die Induktion von einem Gefühl der Angst Kontrolle bei Patienten und vor allem die Wiederherstellung der psychischen Ressourcen schlecht oder gar nicht benutzt und die Wieder die zu einer Verbesserung führen kann als ihr Zweck hat oder auch die Lösung des Problems;

– Kognitive Verhaltenstherapie (CBT), die vor allem auf den Patienten falschen Glauben arbeitet, neue Informationen über die Krankheit und die Strategien der Vermeidung des Problems zu bringen;

– Desensibilisierung (Beck) Therapie, die beinhaltet, was “Exposition in vivo” genannt wird, und das führt das Motiv sich allmählich bis zur vollständigen Desensibilisierung der gefürchteten Situation aussetzen.

Panikattacken – Fragen beantwortet

  • Panikattacken

     Hallo Leute,

    Ich habe wirklich Angst, weil meine Angst und Panikattacken einen verrückten Niveau erreicht haben, und ich kann nicht einmal versuchen, sie nicht mehr zu kontrollieren. Heute Nacht hatte ich eine Panikattacke, weil es das erste Mal war ich jemals jemand über meinen Missbrauch erzählt, aber die Person, es hat mir geholfen, zu beruhigen, aber jetzt bin ich alleine und ich in Panik zu geraten halten trotz aller Bemühungen (seine 01.28 schlafen ).

    Könnt ihr mir sagen, vielleicht über Ihre Erfahrungen mit Panikattacken und wie Sie behandelt mit ihnen / wenn oter Menschen Ihnen geholfen?

    Dies würde reallly für zukünftige Panikattacken helfen 🙂

  • love2209

    31. März 2016 um 16:56 Uhr

     

     Hallo ich, wie Sie mit panick Angriffe fühlen und sie kann sehr hart sein, die ich bin anfällig für sie haben. Eine gute Sache zu tun, um es zu stoppen, bevor es zu atmen in zähle bis zehn im Kopf dann den Atem aus (dies für wie immer viele Male Sie Ruhe brauchen, um zu bleiben), das dies das Beste ist, meiner Meinung nach zu tun . Eine andere Sache ist zu atmen in eine kleine Papiertüte, wenn Sie eine Panikattacke haben dies kann oder auch für mich manchmal nicht helfen, es tut und manchmal funktioniert es nicht.Ich werde nicht zu langweilen Sie mit meinen Erfahrungen mit ihnen, weil ich dich  nicht zu erschrecken wollen, aber ich hoffe wirklich, die Beratung funktioniert und sicher bleiben, wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, Viel Glück xxx fragen

  • beautifulbae

    3. April 2016 um 21:30 Uhr

     

     

    frogs44 – 31. März 2016 um 01:29 Uhr

    Hallo Leute,

    Ich habe wirklich Angst, weil meine Angst und Panikattacken einen verrückten Niveau erreicht haben, und ich kann nicht einmal versuchen, sie nicht mehr zu kontrollieren.Heute Nacht hatte ich eine Panikattacke, weil es das erste Mal war ich jemals jemand über meinen Missbrauch erzählt, aber die Person, es hat mir geholfen, zu beruhigen, aber jetzt bin ich alleine und ich in Panik zu geraten halten trotz aller Bemühungen (seine 01.28 schlafen ).

    Könnt ihr mir sagen, vielleicht über Ihre Erfahrungen mit Panikattacken und wie Sie behandelt mit ihnen / wenn oter Menschen Ihnen geholfen?

    Dies würde reallly für zukünftige Panikattacken helfen 🙂

     

    hallo frogs44 im wie Sie ich leide unter verrückt hart panick / Angst zu kontrollieren attacks.what i controse Atmung helfen auch trinken ein Glas Wasser tun, ist die frische Luft oder ein Inhalator nutzen, um und verwenden schließlich techniqes Oh, und noch ist die Atmung, wenn u zittern wie ich dann sicher, warm zu halten.

    im nicht ein priffesional und ich kann nicht Allways Mine als gut steuern.

    Ihr nicht allein x

  • Drachenflüsterer

    8. April 2016 um 18:49 Uhr

     

     

    frogs44 – 31. März 2016 um 01:29 Uhr

    Hallo Leute,

    Ich habe wirklich Angst, weil meine Angst und Panikattacken einen verrückten Niveau erreicht haben, und ich kann nicht einmal versuchen, sie nicht mehr zu kontrollieren.Heute Nacht hatte ich eine Panikattacke, weil es das erste Mal war ich jemals jemand über meinen Missbrauch erzählt, aber die Person, es hat mir geholfen, zu beruhigen, aber jetzt bin ich alleine und ich in Panik zu geraten halten trotz aller Bemühungen (seine 01.28 schlafen ).

    Könnt ihr mir sagen, vielleicht über Ihre Erfahrungen mit Panikattacken und wie Sie behandelt mit ihnen / wenn oter Menschen Ihnen geholfen?

    Dies würde reallly für zukünftige Panikattacken helfen 🙂

     

    Ich verstehe, wie Sie sich fühlen, und ich kann ein paar Ratschläge bieten, auch wenn ich nicht immer meine Panikattacken steuern. Ich weiß nicht, ob diese Methoden sind, die Ihnen helfen oder nicht, aber Sie könnten sie beim nächsten Mal versuchen wollen Sie in Panik zu geraten. Ich dies in der Regel aufzuschreiben oder es laut sagen, aber es in Ihrem Kopf sagen könnte, wie gut funktionieren. Denken Sie an fünf Dinge, die Sie sehen können, vier Dinge, die man hören kann, drei Dinge, die Sie berühren können, zwei Dinge, die man riechen kann, und eine Sache, die man schmeckt. Es kann Ihnen helfen, Ihre Umgebung bewerten und Ihren Kopf frei. Wenn Sie nicht schmecken kann oder etwas riechen insbesondere denken Sie nur an etwas, das man den Geruch / Geschmack mögen. Wenn Sie shakyand Kampf zu atmen bekommen könnten Sie auch diese versuchen: Fokus auf verschiedene Teile des Körpers wiederum beginnend mit den Zehen / Füße und arbeiten Sie Ihren Weg nach oben. Es kann Ihnen ein wenig Kontrolle gewinnen helfen. Ich hoffe das hilft.Versuchen Sie bleiben positiv; Sie werden am Ende durchkommen. Die besten Wünsche xx

  • MeganCo

    9. April 2016 um 21:08 Uhr

     

     Hallo, Vor kurzem habe ich mehr und mehr Panikattacken bekommen und wurde eine Menge Stress und Druck. Als ich Panikattacken bekommen Ich glaube, ich bin dumm und dass es meine Schuld, ich kann nicht atmen oder zu verschieben oder irgendetwas tun. Ich hatte zuletzt eine Panikattacke vor 3 Tagen und für den Rest des Tages Ich war Schütteln und fühlte sich einfach abgelassen. Sobald meine Panikattacke hielt ich saß einfach und schluchzte, wusste ich, ich war allein, aber ich saß immer noch um Hilfe zu bitten und bat um jemand zu mir wieder in Ordnung zu fühlen. Es war erschreckend und unerträglich und es ist eines der schlimmsten Dinge zu durchlaufen, weil niemand sonst wird sie fühlen und in diesem Moment fühlen Sie sich so hilflos und außer Kontrolle geraten. Ich fühle mich oft isoliert und verzweifelt, wenn ich meine Angriffe haben, ich werde sie bekommen, weil jemand anderes in der Stimmung, mit mir ist, ich werde sie bekommen, weil es Hausaufgaben kann ich nicht tun. In letzter Zeit hat sich viel zu Hause passiert verschiedene Familienmitglieder zu beeinflussen und ich denke, das ist, was sie ist schon machen häufiger auftreten. Ich kümmere mich viel über andere Menschen, die ich denke, ziemlich normal ist, aber sobald sie von etwas betroffen sind, und ich kann sagen, ich fange Gefühl schlecht. Ich werde mich auch für Dinge verantwortlich machen, wenn ich weiß, dass sie aus meiner Kontrolle sind, und ich werde mich beginnen, weil sie so dumm und denken, so zu hassen. Es ist eine Art von nicht enden wollenden, weil ich weiß, dass ich nicht so denken sollte, aber ich kann mir nicht helfen? Je mehr ich versuche, nicht zu, je mehr ich tun. Ich habe meine erste Beratungsgespräch nächste Woche und ich weiß einfach nicht, was zu sagen, wenn ich gehe, es macht mir Angst. Ich habe Angst, ihnen alles zu erzählen, weil sie sagen könnte mir nichts falsch oder vielleicht denken, ich bin dumm oder einfach nur etwas.Aber ich kann auch nicht zu meiner Familie eröffnen, weil sie die blende ich alles falsch, ich will sie nicht Ich bin über etwas zu wissen, weil ich sie nicht wollen zu kümmern.

Panikattacken

Angst ist wie unsere körpereigene natürliche Alarm, der uns sagt, wenn wir in Gefahr sind. Wenn Sie über etwas, das oder stört Sie schreckt, kann Angst Sie davon machen weg bewegen, um Ihnen zu schützen.

 

Warum bekommen wir ängstlich?

Vor Millionen von Jahren verlassen wir auf Angst uns heraus Art und Weise der Schaden zu halten. In diesen Tagen unser Körper immer noch versuchen, uns zu schützen. Wir kümmern Panikstörung – Ursachen und Symptome uns um andere Dinge, die nicht unbedingt immer gefährlich sind, aber unsere Körper reagieren immer noch auf die gleiche Weise. Aus diesem Grund ist man besorgt über die Dinge fühlen kann, die nicht wirklich schädlich sind, wie zum Beispiel:

  • Prüfungen
  • Sprechen in der Öffentlichkeit
  • gehen zu Schule
  • neue Leute treffen
  • bei einem Freund zu Hause bleiben
  • , neue Dinge auszuprobieren.

Angst kann auch ohne ersichtlichen Grund geschehen Seite überhaupt. Es kann als einfache Sorge beginnen , aber in einen wachsen Panikattacke . Wenn Sie eine Menge auf dem Herzen haben , dann manchmal recht eine kleine Sache kann Angst auslösen. Denken Sie daran, Angst ist normal. Es gibt Dinge , die Sie tun können , um  Ihre Angst zu verwalten .

Dinge, die passieren, wenn Sie besorgt sind

  • Ihre Herzfrequenz erhöht
    Diese pumpt das Blut in die Muskeln , so dass sie für die Aktion vorbereitet. Dies ist ein “Kampf oder Flucht – Reaktion” genannt – Ihr Körper bereitet Gefahr (Kampf) weglaufen (Flug) oder einfrieren zu stellen.
  • Ihr Geist wird Alarm
    Dies hilft Ihnen konzentrieren ,sondern kann auch bedeuten , dass man die Dinge über analysieren.
  • Ihre Atmung wird schneller
    Dies ermöglicht Ihrem Blut Sauerstoff in Ihre Startseite hier Arme, Beine und Lungen zu tragen.
  • Sie beginnen , mehr zu schwitzen
    Dies steuert die Körpertemperatur.
  • Sie können sich schwindelig fühlen
    Ihr Blut mehr Sauerstoff in die Arme, Beine und Lunge trägt, so gibt es weniger Sauerstoff an das Gehirn gesendet werden. Aus diesem Grund oft Menschen Benommen fühlen.
  • Ihre Muskeln anspannen
    Dies ist Macht zu schaffen , sondern kann auch dazu führen , Schütteln, was normal ist.
  • Ihre Leber Mitteilungen Zucker
    liefert Diese schnelle Energie ,sondern kann auch machen Sie zappelig fühlen.
  • Weniger wichtige Dinge verlangsamen
    zum Beispiel die Verdauung und dieSpeichelproduktion. Dies ist , was Sie verursacht einen trockenen Mund zu haben, ein Gefühl wie Schmetterlinge im Bauch haben oder krank fühlen , wenn Sie nervös sind.


Wie Sie Ihre Angst zu verwalten

 

Erhalten Sie Tipps, was Sie tun können.

Angstgefühl?

 

Sehen Sie unser Video mit Angst auf die Bewältigung.
  • Was sind die verschiedenen Arten von Angst?

    Jeder erlebt Angst irgendeiner Art. Wenn Sie wie Ihre Angst beginnen zu fühlen , ist mehr im Wege stehen Dinge, die Sie lieben und das Leben zu genießen, ist es eine gute Idee, Ihren Arzt besuchen . Sie können gemeinsam mit Ihnen heraus , welche Art von Angst , die Sie vielleicht haben und Sie durch die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten sprechen. Sie können unter mehr über verschiedene Arten von Angst lesen.

Panikattacken

Viele Leute haben Panikattacken – siehe Ursachen und Symptome. Jeder fühlt sich ängstlich manchmal aber man kann sich lehren Angst Gefühle zu verwalten und zu stoppen, sich eine Panikattacke.


Während einer Panikattacke

Wenn Sie eine Panikattacke denken geschieht, könnte man den Drang zu bekommen:

  • verlassen Sie sofort die Situation, oder versuchen Sie zu verlassen,
  • Notfall-Hilfe zu suchen oder wiederholt andere brauchen Sie sich zu beruhigen
  • konzentrieren sich zu sehr auf körperliche Symptome
  • Dinge tun, die Ihnen helfen, mehr Kontrolle fühlen, wie zu vermeiden, um Menschen zu sprechen.

Einige dieser Dinge vielleicht ein bisschen helfen zu beginnen, aber sie nicht wirklich helfen, Ihr Gesicht Angst und lernen , mit ihm zu beschäftigen. Um zu erfahren , mit Angst fertig zu Seite werden und stoppen es immer stärker, kann es wirklich zu finden helfen , Wege zu beruhigen , dass die Arbeit für Sie.


Erste Unterstützung mit Panik zu tun

Im Folgenden sind einige Vorschläge für die mit Gefühlen von Panik zubewältigen. Je mehr man sie regelmäßig üben, desto besser die Chance Sie zu können , haben sie zu tun , wenn Sie Panik zu fühlen. Es ist auch gut zueinem Erwachsenen sprechen Sie vertrauen über die Art und Weise Sie fühlen. Childline ist für Sie auch , wenn Sie wollen mit einem Berater sprechen.Es gibt auch Tafeln über Angst, Stress und Sorgen auf den Message Boards Childline , wo junge Menschen ihre Erfahrungen zu teilen und miteinander Unterstützung bieten.


Über Panikattacken

 

Sie interessieren sich, was während einer Panikattacke geschieht, was können sie auslösen und warum sie geschehen? Besuchen Sie die Seite über Panikattacken für weitere Informationen.


  • Atemtechniken

    Machen Sie eine bewusste Anstrengung, Ihre Atmung zu verlangsamen. Versuchen Sie durch die Nase ein und durch den Mund zu atmen. Sie nicht den Atem anhalten, sondern versuchen, und nehmen Atemzüge statt “kontrolliert”, wo Sie sich auf machen jeden Atem tief und langsam zu konzentrieren. Tun Sie dies für eine Minute, dann gehen Sie wieder normal.

    Legen Sie Ihre Hände auf den Bauch. Normal atmet, bewegen Sie Ihren Bauchmuskeln in und aus, wie Sie atmen, während die Schultern noch zu halten.Dies hilft Ihnen, nehmen tiefere Atemzüge anstelle von kurzen Stößen.